start
Ich bin von der Stärke unserer Region und seiner Menschen überzeugt!

Michelbach: EY-Prüfer müssen jetzt umfassend aussagen – BGH gab Wirecard-Untersuchungsausschuss recht

Berlin – Eine rasche Wiedervorladung der Wirtschaftsprüfer von EY vor den Wirecard-Untersuchungsschuss fordert der stellvertretende Ausschussvorsitzende, Hans Michelbach. „Nachdem der Bundesgerichtshof die Rechtslage im Sinne des Ausschusses geklärt hat, müssen die Prüfer jetzt umfassend aussagen. Wir wollen Klarheit darüber, was die Prüfer von  EY im Fall Wirecard getan und was sie unterlassen haben. Deshalb müssen die Prüfer zügig wieder vorgeladen werden.“

Zurück

top